Reise nach Taizé

Gott suchen und das Leben finden

Taizé ist ein Ort in Frankreich, an dem ein berühmtes Kloster steht. Etwa 100 Brüder aus aller Welt wohnen dort und führen ein einfaches, christliches Leben. Daran lassen sie Jugendliche teilhaben.

Wir - EJ Niederösterreich und EJ Salzburg-Tirol - fahren mit dem Zug nach Taizé und schlafen dort in Zelten. Dreimal am Tag finden Gebete mit den Brüdern statt, bei denen viel gesungen wird.

Dazwischen trifft man sich in Kleingruppen, um gemeinsam über verschiedene Bibeltexte zu reden. Außerdem helfen wir, den Alltag in Taizé zu organisieren: in der Küche, bei der Essensausgabe, als Ordnerdienst in der Kirche…

Es kommen Jugendliche aus ganz Europa, mit denen man ins Gespräch kommen und sich über Lebens- und Glaubensfragen austauschen kann.

Termin: 9.-17.7.2022

Kosten: € 290,-

Freizeitteam: Anne-Sofie Neumann, Lars Müller-Marienburg, Elias Gäbler

Nähere Informationen und Anmeldung: [www.sofrei.at]

Kontakt

  • Adresse:
    Julius Raab-Promenade 18
    A-3100 St. Pölten
  • Handy:
    0699-188 77 393